StartseiteAllgemeinModular und skalierbar – Physische Sicherheit „made in Germany“

Modular und skalierbar - Physische Sicherheit „made in Germany“

25. November 2021 | 14:00 Uhr

Referenten:

  • Stephan Kehlen, Kentix GmbH
  • Christian Hösch, doIT GmbH
  • Einleitung/Vorstellung Kentix GmbH
  • Anwendungsbereiche / Herausforderungen
  • Smart Monitoring: Umgebungsmonitoring, Brand- und Einbruchmeldeanlage mit MultiSensoren
  • Smart Access: Zutrittskontrolle und Protokollierung vom Einfahrtstor, über die Eingangstüren bis zum Rack-Griff
  • Smart PDU: Intelligente Strommessung, DGUV V3 konforme Differenzstrommessung, und vieles mehr
  • Smart Video: Die optimale Ergänzung zur ereignisorientierten Protokollierung
  • Kentix 360 Cloud: Ihre komplette physische Sicherheit auf dem Smartphone
  • Fragen & Antworten
Mit Ih­rer An­mel­dung be­stä­ti­gen Sie, dass Sie un­se­re AGB zur Kennt­nis ge­nom­men ha­ben. Hin­sicht­lich der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­wei­sen wir auf un­se­re Da­ten­schutz­er­klä­rung.

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei, nach Ih­rer An­mel­dung er­hal­ten Sie eine schrift­li­che Be­stä­ti­gung. Mir ist bekannt, dass eine Abmeldung bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltung kostenfrei möglich ist. Alternativ kann auch ein Vertreter geschickt werden.

Bei späterer Absage oder Nichterscheinen werden für die entstandenen Kosten 30 Euro netto berechnet.